Garnier Thiebaut

Garnier Thiebaut - Wohnqualität seit 1833

 

In diesem Artikel geht es um die Marke Garnier Thiebaut. Der ein oder andere hat bestimmt schon von dieser Marke gehört und weiß das diese für hohe Qualität und Langlebigkeit steht. Der Name Garnier Thiebaut steht vor allem für hochwertige Heimtextilien in elegantem Design. Sämtliche Produkte werden aus Baumwoll - Damaststoffen gewebt und zeigen ihre Belastbarkeit in jeder Alltagssituation.

 

Ein Unternehmen mit langer Tradition

 

Alles beginnt im Jahr 1833 im kleinen Ort Kichompré in Frankreich. Anfangs wurden Tischdecken, Servietten und Handtücher nur für die gehobene Gastronomie und Luxus - Hotels gefertigt. Schnell sprach sich die hervorragende Qualität der Produkte herum und die Nachfrage stieg stetig. Garnier Thiebaut ist fest am Markt etabliert und erweitert stets seine Kollektion. Im Jahre 2005 wurden alle Produkte auch für private Haushalte zugänglich gemacht.

 

Die Produkte im Überblick

 

Bei Garnier Thiebaut gibt es eine vielzahl an Produkten zu kaufen, angefangen bei hochwertigen Stoffservietten bis hin zu Tischdecken und Bettwäschen. Moderne oder klassische Designs sorgen in jedem Raum für einen bleibenden Eindruck. Als Beispiel nehmen wir die Mille Hirondelles Menthol Tischdecke. Der Stoff wird mit einem immer wiederkehrenden Muster gewebt. Farb- und Musterverlauf sind bei jedem fertigen Produkt einzigartig, da der Stoff fortlaufend von der Rolle geschnitten wird.

 

Die Tischdecke besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle und kann bei 60 Grad in der Waschmaschine problemlos gewaschen werden. Sie ist Trocknergeeignet und sehr heiß Bügelbar. Viele dieser Eigenschaften treffen auf die Produktpalette von Garnier Thiebaut zu. Einfache Pflege und Langlebigkeit seit 1833 - Garnier Thiebaut.

 

Garnier Thiebaut - ein Unternehmen mit Tradition

 

Gratis-Website mit Webador erstellen